Windows 10 Bildupload

Wenn man ein Bild auf eine Webseite hochladen möchte und es in der Ansicht normal (richtig herum) angezeigt wird, kann es seit neuestem trotzdem sein, dass dieses Bild um 180 ° gedreht ist und auf dem Kopf steht. Das erkennt man spätestens, wenn man es per Website Editor, Fotoalbum oder Datenbank hochlädt.

Woran man solche gedrehten Bilder erkennt und wie man sie bearbeitet, dass sie normal angezeigt werden, wird hier beschrieben:

  1. Explorer öffnen und zum gewünschten Bild klicken
  2. Rechtsklick auf obere Leiste (Name, Änderungsdatum, Typ, Größe,...)
  3. „Weitere...“ anklicken

Windows 10 Bildupload - Ausrichtung hinzuf├╝gen

  1. Bei „Ausrichtung“ ein Häckchen setzen und mit OK bestätigen

Windows 10 Bildupload - Ausrichtung

  1. Wird bei Ausrichtung „Um 180° drehen“ angezeigt, muss das Bild bearbeitet werden, sodass es auf der Webseite später richtig angezeigt wird
    Hinweis: Das Bild im Explorer zu drehen, funktioniert nicht!

Windows 10 Bildupload - falsche Ausrichtung

  1. Bild öffnen mit Corel PHOTO-PAINT
  2. Dort wird es nämlich (wie auch auf der Webseite wenn man es nicht bearbeitet) verkehrt herum angezeigt

Windows 10 Bildupload - Bild Corel verkehrt herum

  1. In der oberen Leiste „Bild“ → „Drehen“ → 180 ° anklicken und schon erscheint es richtig herum

Windows 10 Bildupload - Bildbearbeitung Corel

  1. Speichern unter...
  2. Dann dürfte auch in der Spalte „Ausrichtung“ ein „Normal“ angezeigt werden und das Bild kann wie gewohnt hochgeladen werden.

Windows 10 Bildupload - bearbeitetes Bild

 

AGB Impressum Datenschutz